Fire and Ice, between and twice, the good and the evil, so different and equal.
 
StartseiteSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Souls of Savannah

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Eleviera
Die Starke
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 25.11.11

BeitragThema: Souls of Savannah   Fr Jan 13, 2012 11:17 am






.Storyline.

Ein Fauchen, ein Knurren, blitzende Zähne, gewetzte Klauen. Eine uralter Rache zerfrisst die Savanne, lässt Wut und Hass wachsen. Noch herrscht Frieden. Trügerischer Frieden. Denn sie machen sich bereit.

Früher lebten sie mehr oder weniger friedlich nebeneinander: Geparden und Löwen. doch damit ist es schon lange vorbei. Ein einizger unlücklicher Prankenschlag, ein einziges falsches Wort und alles war dahin.

Savira von Inigia war, wie alle ihrer Artgenossen, eine friedliebende Löwin, sehr auf Harmonie bedacht. Doch auch sie setzte alles daran um in der harten Umgebung der Savanne zu überleben. Und so nahm das Unglück seinen lauf: Auf einer Jagd mit ihren Rudelgenossinnen witterte sie leichte Beute. Mit festen Schritten, knurend näherte sie sich dem Kadaver, über dem ein Gepardenmännchen kauerte. Die Geparden waren es gewohnt, das ihnen die beute von den weitaus stärkeren Löwen abgeluchst wuden, aber es waren schlechte Zeiten, das Wasser knapp, die Beute noch knapper. Und so stellte sich der Gepard, verzweifelt und kurz vor dem Verhungern, den Löwinnen in den Weg. Nur ein einziger Schlag von Savira und er lag tot im trockenen Gras. das Rudel frass sich an dem Kadaver satt, den Leichnam des Geparden beachtete niemand, erst später wurde klar, wer der getötete war: Shantu von Tabianne, der damals bekannteste und auch mächtigste Gepard in der Savanne. Die damalige Gefährtin rief die anderen Geparden zusammen, um den Tod ihres Gefährten zu rächen. denn ihr war klar, das sie nur zusammen gegen die löwen ankamen. Mehrere Angriffe wurden gestartet, doch die Löwen liesen sich davon nicht beeindrucken. Und so währt der Krieg bis heute...

Doch etwas regt sich: Rasmus von Tabianne, Urenkel von Santu von Tabianne, ist ein geschickter Planer in sachen kriegsführung hat die Führung des Rudels übernommen. Er ist besser als seine Vorgänger, plant mit seinen Artgenossen einen neuen Angriff. Erfolg ist nicht versprochen. Schreibe du die Geschichte der Souls of Savannah weiter!


-------------------------------------------------------------------------------------

.Gründung.

18. Dezember 2011

.RPG-Start.

vorraussichtlich 14. Januar 2012

.Infrmationen.
  • Rating: 13
  • RPG-Erfahrung von Vorteil, aber nicht notwendig
  • Wir benutzen Postfarben
  • Postlänge: 80 Wörter


.Links.

Forum // Regeln // Suche // Bündnissanfragen


Copyright by Scar//SavannahSouls
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Souls of Savannah

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Orion :: Diplomatie :: Bündnisse-